• deutsch
  • english

Formel 1 in der Conversion-Optimierung – auf den Spuren von Sebastian Vettel

Sebastian Vettel ist das Nonplusultra in der Formel 1. Der jüngste Vierfach-Weltmeister aller Zeiten knackt aktuell alle Bestmarken, die es gibt. Mit seinem achten Saisonsieg hat er jetzt sogar die Uralt-Rekord seines Vorbilds Michael Schumacher gebrochen. Es wird nicht der letzte Spitzenwert gewesen sein, den Vettel und sein Team einstellen werden. (mehr…)


Aus der Konkurrenz herausstechen durch Google Review Extensions

Um den Qualitätsfaktor von SEA-Anzeigen positiv zu beeinflussen, führte Google Ende Oktober ein neues Feature ein: Anzeigenerweiterungen, die in den TOP 3-Positionen erscheinen, und dem User weitere nützliche Informationen kommunizieren. (mehr…)


Second Screen: Werbebotschaften erlebbar machen

Interaktiv mit Second Screen: Konsumenten zum Greifen nah

Kämpften Werbetreibende früher gegen das Zapping, also das schnelle Umschalten zwischen TV-Kanälen, heißt die Herausforderung heute „Multiscreening“. Denn Konsumenten betrachten nicht nur den TV-Bildschirm und schauen sich hier unterschiedliche Programme an, sondern benutzen parallel auch ihr Smartphone, Tablet oder ihren Laptop. Die Anforderungen an Advertiser wachsen, weshalb cross-mediale Werbekampagnen zu einem Muss werden, um die beworbene Marke über alle Screens für den User erlebbar zu machen. (mehr…)


Schrittweise Annäherung: Attributionsmodelle und Affiliate-Marketing

Das Thema Attributionsmodelle ist und bleibt in aller Munde. Gerade im Affiliate-Marketing löst es regelmäßig Diskussionen aus, die vermuten lassen, dass Publisher wenig Vertrauen in eine sinnvolle Anwendbarkeit haben. (mehr…)


Mit Negative Keywords zu positiven SEA-Ergebnissen

Relevanz ist das oberste Gebot bei Suchmaschinen. Um den Traffic in einem Konto relevant zu halten, reicht es nicht aus, nur Anzeigen zu einem bestimmten Produkt zu schalten; es ist auch wichtig, irrelevanten Traffic zu vermeiden. Negative Keywords, auch „Negatives“ oder ausschließende Keywords genannt, sind das ideale Werkzeug, um unerwünschte Impressionen und Klicks zu verhindern. (mehr…)